#2 Unterstützung holen- erlaubt? - Marcus Kerti
Ich bin ein Trainer und Coach der mit Begeisterung, persönlicher Leistung, wertschätzender Kommunikation, hohem Verständnis und jede Menge Spaß, sich selbst und andere täglich fördert und fordert und so mit großem Elan, innerer Freude und der nötigen Ruhe durchs Leben geht!
Marcus Kerti, mentale Gesundheit, Potential Kinder, Stärke Ressourcen, Leistung Sport, Seminare, Vorträge, Mentaltraining, Coaching, Schule, Leistungssport, Gesundheitscoach, Eishockeyschule
21938
single,single-post,postid-21938,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-2.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.8.1,vc_responsive

#2 Unterstützung holen- erlaubt?

MarkuskapelleWie gehen Sie damit um? Holen Sie sich Hilfe? Lassen Sie andere Meinungen zu? Sind Sie dankbar für einen gut gemeinten Rat?

In meiner absoluten Begeisterung als Coach und Trainer, ist das ein Thema, dem ich sehr häufig begegne!

In unserer Gesellschaft wird es meistens als Schwäche ausgelegt, wenn sich jemand Hilfe, Unterstützung, Begleitung oder einen Rat holt- leider!

Nach dem Motto: „Schaut euch mal den an, der schafft das nicht mal alleine, der braucht Hilfe.“

Schauen Sie sich doch die erfolgreichen Persönlichkeiten auf unserem Planeten an. Die Meisten die richtig erfolgreich sind, und damit meine ich nicht nur materiell erfolgreich, zeichnet eine Tugend aus- Sie holen sich „Hilfe“ von den Besten und lernen von Ihnen! Denn niemand von uns kann in allen Bereichen ein Spezialist sein. Sich Unterstützung zu holen zeigt für mich wahre Größe. Denn derjenige weiß für sich, dass er in einem bestimmten Punkt Potential besitzt das es zu entwickeln gilt. Dazu ist ein hohes Maß an Selbstreflexion erforderlich, sowie Ehrlichkeit und Offenheit gegenüber dem eigenen „ICH“.

In dem Punkt „Unterstützung“ können wir von den modernen „Sporttrainern“ der Zukunft lernen. Auch wenn es hier noch „alte Besen“ gibt, die nicht immer besser kehren. Die „neue“ Generation an TrainerInnen zeichnen sich aus meiner Perspektive durch ihre „Managerqualitäten“ aus. Was heißt das konkret?

Ein Trainer, der sich mit seiner Persönlichkeit beschäftigt hat, weiß um seine Stärken. Somit weiß er auch welche Aufgaben idealerweise zu delegieren sind. Für diese speziellen Themen sucht er sich Spezialisten wie Mentaltrainer, Athletiktrainer, Physiotherapeut, Arzt, Ernährungsberater, persönlichen Coach, Co- Trainer um einige zu nennen. Die stehen ihm mit Rat und Tat zur Seite und begleiten ihn und übernehmen ihre Parts eigenverantwortlich. Der Trainer von Heute ist Koordinator eines kleinen „Spezialistenunternehmens“ bei dem er die Personen auswählt, die für die optimale Performance seines Teams verantwortlich sind. Der Manager (Trainer) ist hauptsächlich für die emotionale und mentale Führung aller zuständig!

Was können wir für das tägliche Leben daraus lernen? Auch wir sollten uns idealerweise ein Team um uns herum zusammenstellen das uns unterstützt, in Situationen in denen wir Hilfe brauchen! Und vor allem in den Bereichen in denen wir kein Spezialist sind. Zum Arzt gehen wir doch auch, auch wenn Dr. Google schon vielen Leuten helfen konnte. Woher kommt denn diese vorhandene Unsicherheit nach Hilfe zu fragen? Für mich ist des Rätsels Lösung das fehlende Selbstbewusstsein, die „Mutter“  aller Stärken und die Grundlage für mehr Persönlichkeit.

Für mich gibt es in diesem Zusammenhang einen Klassiker- nach dem Weg fragen! Auch wenn aufgrund von Navi etwas aus der Mode geraten. Wie viele Umwege und Kilometer sind wir in unserem Leben gefahren, weil wir nicht nach dem Weg gefragt haben? Ich denke jeder von uns hat hier seine eigenen Erlebnisse, die ihm sofort einfallen.

In diesem Sinne, wo soll denn Ihr Weg hinführen und gibt es vielleicht Jemanden der Sie auf dem Weg begleiten kann? Halten Sie Ausschau nach Ihrem Unterstützerteam, auch in Verbindung mit den neuen Affirmationen für den Mai:

„Ich darf mir Unterstützung holen.“

„Ich kann Hilfe annehmen.“

Ich wünsche Ihnen einen bald beginnenden Frühling mit wärmeren Temperaturen

Ihr

Marcus Kerti

Diplom Mentaltrainer

selbst-bewusst-sein

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.